Wie Sie Beim Lösen Des Vb.net-Debugging-Stopps Helfen Können, Wenn Ein Fehler Auftritt

Wie Sie Beim Lösen Des Vb.net-Debugging-Stopps Helfen Können, Wenn Ein Fehler Auftritt

Wenn das vb.net-Debugging aufgrund eines Fehlers für Sie stoppt, hilft Ihnen möglicherweise der folgende Blog-Pol.

[Fix] Ein einfacher Klick, um Ihren Computer zu reparieren. Klicke hier zum herunterladen.

Ein Unterschied ist eine Warnung vor einem bestimmten Fehler, der häufig auftritt, wenn ein funktionales Programm ausgeführt wird. Sie können dem gründlichen Debugger mitteilen, welche Ausnahmen oder Gruppen aller Ausnahmen unterbrochen werden sollen, und wissen, an welchem ​​​​Punkt der Debugger anhalten soll (dh im richtigen Debugger anhalten). Wenn der Debugger stoppt, zeigt diese Art von Aufgabe an, wo die Ausnahme wahrscheinlich aufgetreten ist. Sie könnten auch Ausschlüsse hinzufügen und entfernen. Verwenden Sie für eine Lösung, die in Visual Studio gelesen wird, Debuggen > Windows > Ausnahmeoptionen, um das Fenster Ausnahmeoptionen zu erweitern.

Aktualisiert:

Ihr PC könnte mit Viren, Spyware oder anderer bösartiger Software infiziert sein. Reimage scannt und identifiziert alle diese Probleme auf Ihrem Computer und entfernt sie vollständig. Software, mit der Sie eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen und Problemen beheben können. Reimage kann alle Windows-Fehler (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu beheben. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben.

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • Schritt 3: Starten Sie einen Scan Ihres Computers, um Fehler zu finden und zu beheben

  • Geben Sie es den Chefs, die sich um die wichtigsten Abgänge kümmern. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie am einfachsten verschiedene Handler hinzufügen können, lesen Sie Fix Your Mistakes by Writing Better C#. Stellen Sie auch fest, wie Sie mit Ihrem aktuellen Debugger umgehen müssen, damit einige Ausnahmen während der Ausführung immer zusammenbrechen.

    Wenn eine Ausnahme auftritt, schreibt dieser bestimmte Debugger die Übereinstimmung der Ausnahme in das Ausgabefenster. Die Ausführung in der nächsten Kaffeebohne schlägt korrekterweise fehl, wenn:

  • Ausgelöste Ausnahme wurde nicht verarbeitet.
  • Der Debugger ist so optimiert, dass er ausgeführt wird, bevor der Handler immer aufgerufen wurde.
  • Sie haben Nur eigenen Code veröffentlicht und der Debugger ist jetzt so eingestellt, dass er auf alle Ausnahmen reagiert, die nicht von professionell aussehendem Code behandelt werden.
  • Teilen Sie dem Debugger mit, dass er möglicherweise abbricht, wenn angenommen wird, dass eine Ausnahme aufgetreten ist

    vb.net-Debug bei Fehler eliminieren

    Der Debugger kann Richtlinien jederzeit stoppen, wenn eine Ausnahme auftritt, sodass Sie nach jeder Art von Ausnahme von dieser Regel suchen können, bevor Sie den Handler übernehmen.

    In der Regel erweitern Sie im Fenster „Ausnahmeoptionen“ (Debug > Windows > Ausnahmeoptionen) den Knoten für eine hilfreiche Ausnahmekategorie, z.B. allgemeine Laufzeitausnahmen. Aktivieren Sie dann das beliebte Kontrollkästchen für die tatsächliche spezifische Ausnahme in dieser Kategorie, einen Systemtyp .AccessViolationException. Sie können auch eine ganze Kategorie von Ausschlüssen verwenden.

    Wenn Sie es glauben oder nicht, wählen Sie im Fenster “Ausnahmeeinstellungen” eine Ausnahme aus, der Laufzeit-Debugger sollte anhalten, wenn eine Ausnahme auftritt, unabhängig davon, ob sie behandelt wird oder definitiv. Jetzt werden alle Ausnahmen Ausnahmen von der ersten Erfahrung genannt. Zum Beispiel sind derzeit einige neue Skripte:

  • In der kurz darauf folgenden C#-Konsolenanwendung schließt der Main-Ansatz die AccessViolationException in jeden try/catch-Block ein.

    unnötige statische Parameter Main(string[] args)    Versuchen            AccessViolationException(); eine weitere Console.WriteLine("hier");        bekommen (außer e)            Console.WriteLine("Abgefangene Ausnahme");        Console.WriteLine("Auf Wiedersehen");

    Wenn AccessViolationException zuletzt in den Ausnahmeeinstellungen aktiviert wird, reißt die Ausführung an der throw-Zeile, wenn Ihr Unternehmen diesen Code erneut in Ihrem aktuellen Debugger ausführt. Können Sie dann jetzt mit der Hinrichtung fortfahren? Die Konsole sollte wahrscheinlich zwei Zeilen anzeigen:

    Ausnahme aufgetretenBis

    aber das zeigt nicht unbedingt die Gruppe hier an.

  • Eine C#-Methodenanwendung referenziert eine Modebibliothek mithilfe einer Klasse, die zwei Strategien bietet. Eine Methode wirft Ihre Ausnahme und kann, während das System auch die gleiche Ausnahme wirft, aber irgendwie nicht damit umgehen sollte.

    öffentliche Klasse Class1    public void ThrowHandledException()            So versuchen Sie, eine neue AccessViolationException();                übermitteln (AccessViolationException etc.)                    Console.WriteLine("Caught Exception" + ave.Message);                öffentliches Gericht void ThrowUnhandledException()            neue Ausnahme löschen AccessViolationException();    

    Hier ist die Main()-Methode der Konsolenanwendung:

    statisch vermeiden Main(string[] args)    class1 bedeutet genial class1 class1();    class1.ThrowHandledException();    class1.ThrowUnhandledException();

    Wenn AccessViolationException in den Ausschlusseinstellungen aktiviert ist, erfolgt die Ausführung im Allgemeinen sicher an der throw-Zeile, sowohl durch ThrowHandledException() als auch durch ThrowUnhandledException() und wenn Benutzer diese starten Code im führenden Debugger. Wiederherstellen

  • Um die Ausschlusseinstellungen auf Nichtzahlungswerte zurückzusetzen, klicken Sie auf die Schaltfläche Inventareinstellungen auf Standard zurücksetzen:

    Bitten Sie den Debugger, weiterhin unbehandelte benutzerdefinierte Ausnahmen zu behandeln

    vb.net debug stop available on error

    Dann können Männer und Frauen beim Debuggen von .NET- oder JavaScript-Code mit Just My Code dem Debugger sagen, dass er sich vor Abfangen schützen soll Ausnahmen, die nicht im Benutzercode festgelegt sind, sondern im Codeka einer hinzugefügten Person, die kontaktiert werden kann.< /p>

    1. Im Fenster „Ausnahmeeinstellungen“ finden Sie das Kontextmenü, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die gesamte Spaltenbezeichnung klicken und dann „Spalten anzeigen“ > „Weitere Aktionen“ wählen. (Wenn Kunden „Nur meinen Code“ deaktiviert haben, wird dieser Befehl möglicherweise nicht angezeigt.) Ein dritter Thread mit dem Namen „Weitere Aktionen“ wird sicherlich erscheinen.

      Für Ihre Ausnahme, die in dieser Komponente “Fortfahren, wenn nicht im benutzerdefinierten Code behandelt” veranschaulicht, fährt der Debugger definitiv fort, wenn diese Ausnahme nicht im Benutzercode behandelt wird, sondern mit ziemlicher Sicherheit immer noch extern behandelt wird.

    2. Um diese Typeneinstellungen für eine bestimmte ausgewählte Ausnahme von dieser Regel, Ihre aktuelle Ausnahme, zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Schritt-für-Schritt-Menü und wählen Sie Weiter, falls in Ihren benutzerdefinierten Codes nicht behandelt. Manchmal können Sie die Atmosphäre für eine ganze Reihe von Auslassungen ändern, z.B. eine bestimmte allgemeine Ausnahme zur Laufzeit).

      Können Sie die Fehler und Abstürze Ihres Computers nicht mehr ertragen? Klicke hier zum herunterladen.

    Justin Wagner