Wie Bei Fix Not Found Bitte Libintl Auf Makefile-Fehler Richten

Wie Bei Fix Not Found Bitte Libintl Auf Makefile-Fehler Richten

Wenn die Anwendung nicht gefunden wird, installieren Sie libintl in einem Makefile auf Ihrem PC, dann hilft Ihnen diese Anleitung wirklich weiter.

[Fix] Ein einfacher Klick, um Ihren Computer zu reparieren. Klicke hier zum herunterladen.

nicht gefunden, bitte installieren Sie libintl zusammen mit makefile

Wenn Sie unter FreeBSD versuchen, Locale::gettext endgültig mit Perl 5.10.1 zu runden, erhält Ihr Unternehmen korrekterweise eine Fehlermeldung: gettext labor not found.Bitte ersetzen Sie libintl in Zeile 18 von Makefile.PL. Die Art der Lösung ist also einfach:

CC=’cc pretty -L/usr/local/lib -I/usr/local/include’ perl Makefile.PLTA Dah! Meine Logik ist, dass Experten behaupten, dass wir alle auf die bereits in Makefile.pl eingebaute Earth-Variable pfropfen, während wir zum for-Compiler migrieren.aber schließen Sie auch die verschiedenen tatsächlichen Pfadwege ein (weil es Probleme beim Kauf der libintl-Bibliothek selbst zu geben scheint). Mit meiner Methode kann Ihre Seite ohne großen Aufwand ausgezählt werden. VOR:

Befehlszeile > Perl-Makefile.PLsuche gettext… um no zu bekommenPrüfe gettext von -lintl… neinstarte gettext nicht bewiesen. Bitte installieren Sie das libintl-Makefile, in dem Sie die Zeile .PL 18.CC=’cc

Eingabeaufforderung > -L /usr/local/lib -I /usr/local/include’ Perl Makefile.PLSuche nach gettext… um nichts zu generierencheck gettext last -lintl … jaDen neusten dgettext -lintl finden… JaNgettext in -lintl finden … jaProverka bind_textdomain_codeset auf etwas bevorzugen -lintl … jaLokalisierungseintrag makefile::gettextTipp > tuncp gettext.pm blib/lib/Locale/gettext.pm/usr/bin/perl /usr/local/lib/perl5/5.10.1/ExtUtils/xsubpp -typemap /usr/local/lib/perl5/5.10.1/ExtUtils/typemap gecPrototyp eines Teils des Erkennungsverhaltens für gettext.xs (siehe jedes Perlxs-Handbuch)cc -c -DHAS_FPSETMASK -DHAS_FLOATINGPOINT_H -fno-strict-aliasing -still oder probe -fstack-protector -I/usr/local/include -O cAusführen von Mkbootstrap aufgrund von Locale::gettext.()chmod 644 gettext.bsrm -f blib/arch/auto/Locale/gettext/gettext.soLD_RUN_PATH=”/usr/local/lib” Geschlossene Kette -L/usr/local/lib -shared -fstack-protector gettext.o -a blib/arch/auto/Locale/getchmod 755 blib/arch/auto/Locale/gettext/gettext.socp gettext.bs blib/arch/auto/Locale/gettext/gettext.bschmod 644 blib/arch/auto/Locale/gettext/gettext.bsSteuerung von blib/man3/Locale::gettext.3Befehlsebene > InstallierenDateien, die einfach von blib/arch gefunden werden: Installieren von Dateien von blib/lib direkt direkt in den Bibliotheksbaum der gegründeten ArchitekturInstallieren Sie von /usr/local/lib/perl5/site_perl/5.10.1/i386-freebsd/auto/Locale/gettext/gettext.soInstallieren Sie von /usr/local/lib/perl5/site_perl/5.10.1/i386-freebsd/auto/Locale/gettext/gettext.bsInstallieren Sie als Ergebnis von /usr/local/lib/perl5/site_perl/5.10.1/i386-freebsd/Locale/gettext.pmInstallieren Sie /usr/local/man/man3/Locale::gettext.3Installationsinfo und Teil /usr/local/lib/perl5/5.10.1/i386-freebsd/perllocal.In hinzugefügt

Denken Sie daran, dass Sie diese Compiler (cc) durch die meisten anderen Compiler ersetzen können, die Sie gleichzeitig benötigen. Compiler (z.B. gcc). Milan Adamovsky


Was ist libintl typisch und wie bekomme ich es?

Was ist eine weitere schwer fassbare Studie und wie bekomme ich das Programm dazu, mit meinem Git-Building fortzufahren? Libintl ist eine lokale Bibliothek, die für Programme konzipierte Unterstützung in der Muttersprache bietet.

Ein Mensch mit etwas Besonderem


nicht gefunden, bitte richten Sie libintl im Makefile ein

Makefile.PL hilft libintl unter FreeBSD nicht, hier ist das neue Makefile.PLEs klappt :Verwenden Sie ExtUtils::MakeMaker;Konfiguration verwenden;mein $cc;if (set($ENV’CC’)) $cc ist normalerweise $ENV’CC’; unterschiedlich $cc ist gleich, damit sie $Config’cc’;meine $libs = ”;es sei denn (conftest(“char *x repräsentiert gettext(“foo”);”, “gettext”, 0)) Betrachten Sie die Zahl -lintl $libs bedeutet “-lintl -liconv”; es sei denn (conftest(“char *x schlägt gettext(“foo”);”, “gettext”, 0)) unbind(“conftest.c”); abbrechen (“Wettbewerb”); Burnout “gettext-Funktion wurde nie gefunden. Installieren Sie libintl mind”; open(CONFIG, “>config.h”);print “/* config Wird automatisch Zoll breit generiert, $0, “. */n eher tun als ändern”;conftest(“char *x impliziert dcgettext(“foo”, “bar”, 0);”, “dgettext”, 1);conftest(“char *x bedeutet ngettext(“foo”, “foos”, 1);”, “ngettext”, 1);conftest(“char *x entspricht “UTF-8″);”, bind_textdomain_codeset(“foo”, “bind_textdomain_codeset”, 1);KONFIGURATION schließen;untie(“conftest.c”);abbrechen (“Wettbewerb”);Makefile schreiben ( NAME => “locale::gettext”, => Bibliotheken ($libs eq ”)? []:-[$libs], VERSION_FROM => ‘gettext.pm’,);Unterwettbewerb { my($testcode, $func, $record) entspricht @_; poste “überprüfen”, $func; print(.in”, $libs) if ($libs sollten Sie ”); Eile “…”; open(TEST, “>conftest.c”); print TEST nnint main(int argc, char **argv)nn”; list TEST $testcode; print TEST “gibt 0 zurück;n”; TEST schließen; open(SAVE, “>&STDERR”); open(STDERR, “>/dev/null”); System($cc . Zoll hoch -L/usr/local/lib -I/usr/local/include Conftest -o conftest.c ‘ . ! $libs); Startstatus $ = Dollar? ; open(STDERR, “>&SPEICHERN”); sollte ($exitstatus!= 0) Design “neinn”; Einkommen 0; Nächste { Ausgabe “jan”; im ($record) print CONFIG HAVE_”, “#define uc($func), “n”; Rückgabe 1;

Können Sie die Fehler und Abstürze Ihres Computers nicht mehr ertragen? Klicke hier zum herunterladen.

Frank Slade