Tipps Zum Auflösen Des X64-Druckknotens Ntprint.inf

Tipps Zum Auflösen Des X64-Druckknotens Ntprint.inf

Wenn auf unserem Computer eine x64-Pattern-Server-ntprint.inf-Fehlermeldung angezeigt wird, sehen Sie sich diese Tipps zur Problemlösung an.

[Fix] Ein einfacher Klick, um Ihren Computer zu reparieren. Klicke hier zum herunterladen.

ntprint. inf, auch als Installationsinformationsdatei bekannt, wurde von Microsoft für die Entwicklung mit Microsoft Office Access 2010 14 erstellt. INF-Dateien werden in der Dateitypkategorie Driver (Installation Information) gespeichert. ntprint. inf wird weiterhin vollständig auf allen Windows Vista-Betriebssystemen entwickelt, so dass Windows Vista zum 11. August 2006 fällig wird.

  • Frage

  • Ich habe die relevanten Threads gelesen und niemand scheint das Optionsproblem vollständig zu verstehen.

    Dies ist eine 64-Bit-Webversion von 2008, auf der Place Print installiert ist. In vielen Fällen kann ich x64-Treiber hinzufügen, aber wenn ich versuche, x86-Treiber hinzuzufügen, bleibe ich hängen. Versucht, eine Mischung aus HP-Druckern zu haben: LJ2300, 4100, 2420.

    So geht’s:

    Klicken Sie dazu unter Meine Treiber unter Druckverwaltung auf Treiber hinzufügen.

    Klicken Sie auf Weiter.

    Entscheiden Sie sich wirklich für die x86-Architektur.

    Wie füge ich einem Druckserver einen 64-Bit-Treiber hinzu?

    Navigieren Sie zum Ordner „Drucker und Faxgeräte“.Gehen Sie zu den Einstellungen der Druckzeile dafür, dass Sie den genauen x64-Treiber hinzufügen möchten.Klicken Sie auf die Registerkarte Freigabe und gehen Sie zu Zusätzliche Treiber.Wählen Sie als Chiptyp x64 und klicken Sie auf OK.Zeigen Sie auf die Homepage des x64-Taxifahrers, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

    Festplatte verfügbar auswählen.

    x64-Druckserver ntprint.inf

    Suchen Sie nach den Speicherorten, die am häufigsten mit dem tatsächlich extrahierten x86-Druckertreiber verknüpft sind.

    Wählen Sie direkt eine Liste von Druckern aus (in diesem Fall LJ2420)

    Wie finde ich den Druckservertreiber?

    Öffnen Sie die Druckverwaltung.Klicken Sie im angezeigten Fenster Druckserver auf den entsprechenden Papierserver und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Treiber.Klicken Sie auf “Treiber hinzufügen…”.Der „Assistent zum Hinzufügen von Druckertreibern“ wird wahrscheinlich geöffnet, klicken Sie auf „Weiter“.Wählen Sie das Prozessor-Framework für den spezifischen Treiber: x64 und klicken Sie auf Weiter.

    Klicken Sie auf Weiter.

    Windows-Tipps:

    Windows Media-Komponenten installieren

    Geben Sie den Pfad zu Media Home Windows (x86-Prozessor) an.

    Wie erhalte ich die INF-Datei des Druckertreibers?

    Öffnen Sie www.freeprinterdriverdownload.org.Gehen Sie in die obere rechte Ecke eines beliebigen World-Wide-Web und klicken Sie auf das Such-Tag, geben Sie die Mod-Nummer für den Drucker Ihres PCs ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Untersuchen“.Klicken Sie links auf das entsprechende Endergebnis der gekauften Suche.

    Geben Sie den Pfad zur Anwendung ein und klicken Sie auf OK.

    Die manuelle Datei ntprint.inf wird durchsucht. Versuchte eine Reihe von Betriebssystem-Installationsdisketten – Server XP, 2003, Vista. Keiner von ihnen wird wahrscheinlich akzeptiert werden.

    Irgendwelche Ideen?

    Danke!

  • Antworten

  • Aktualisiert:

    Ihr PC könnte mit Viren, Spyware oder anderer bösartiger Software infiziert sein. Reimage scannt und identifiziert alle diese Probleme auf Ihrem Computer und entfernt sie vollständig. Software, mit der Sie eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen und Problemen beheben können. Reimage kann alle Windows-Fehler (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu beheben. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben.

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • Schritt 3: Starten Sie einen Scan Ihres Computers, um Fehler zu finden und zu beheben

  • Das gleiche Problem hatte ich auch. Schließlich habe ich dieses Problem gelöst, indem ich diesen Windows Vista Box-Themenordner freigegeben habe. SSuchen Sie im gesamten Fenster von Windows Vista nach ntprint the.File inf. Höchstwahrscheinlich ist dies die Datei windowswinsxs _ntprint reference.infXXXXXXX. Der WS08-Server sucht nach einem Treiber für Vista x86.

    x64-Druckserver ntprint.inf

    ХТН,

    Freund

  • Hamish Bright