Schritte Zum Aussortieren Des Linksys Wrt54g VPN-Fehlers 619

Schritte Zum Aussortieren Des Linksys Wrt54g VPN-Fehlers 619

[Fix] Ein einfacher Klick, um Ihren Computer zu reparieren. Klicke hier zum herunterladen.

Hier sind einige einfache Schritte, die helfen können, den Linksys wrt54g VPN-Fehler 619 zu beheben.

linksys wrt54g Fehler 619 im virtuellen privaten Netzwerk

Fallstudie: VPN-Fehler 619

Hier ist die Ausrüstung, die jeder zum größten Teil verwendet:

Router: Linksys WRT54G WLAN-Router Version 5 oder nur 6
Verbindung: ATT(SBC) DSL
Modem: Speedstream 4100 oder Speedstream 4200
Betriebssystem: Windows XP SP2
VPN-Client: Natives Microsoft

Problem:

Mit kabelgebundenen Verbindungen, oft drahtlos, wo wir bereits begonnen haben, uns mit unseren zu verbinden. VPN-Server würden wir einen Fehler feststellen 619 zusammen mit 99 % unserer Go-Versuche.

Als wir uns eingeloggt haben, gab es fast nichts, was wir effektiv tun konnten, und nach ein paar Minuten wahrscheinlich offline.

Wir haben versucht, diesen Router, die Firmware und zusätzlich das DSL-Modem ohne alle Änderungen zu ändern.

Diagnose:

Als wir jedoch direkt an die DSL-Kabeldose angeschlossen wurden, funktionierte unsere Verbindung einwandfrei. nicht mit Schalter erhältlich. Wir wissen jedoch, dass dies ein neues Linksys-Problem ist. In der Zwischenzeit kontaktierte Linksys ihre Backup-Abteilung und versuchte auch, Artikel und Downgraden Sie irgendeine Art von Firmware und fast alle Änderungen, die der Router Ihnen anbietet. vergeblich. Wir haben sogar ein ganz anderes DSL-Modem erlebt, und so dann noch ein anderes. Mehrere Hubs mit dem gleichen Ergebnis.

Problemumgehung:

Jedes Mal, wenn wir ein DSL-Modem einschalten, geben wir Ihre eigene Client-ID und Ihr Passwort ein Speedstream und Hub erlauben normalerweise dem Router, sich über “Automatisch” zu verbinden. Configuration” (z.B. DHCP). Dies ist die Ursache für dieses spezielle Problem!!!

Hier sind die zugehörigen Informationen, denen wir gefolgt sind, um die meisten Probleme zu lösen:

Schritt 1: Verbinden Sie sich direkt mit Ihrem eigenen DSL-Modem und setzen Sie diese Konfiguration auf Null zurück Spezifikationen formulieren. Um auf die Gerätebauseite zuzugreifen, besuchen Sie 192.168.0.1 wie einen Internetbrowser und klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Intermediate“. Klicken Sie dann unten auf die Auswahl “Modem zurücksetzen”. Du solltest Modemzugangscode, der auf dem gelben Etikett unten angegeben ist Modem. Nach dem Zurücksetzen des Modems, identisch mit dem Fenster des Browserwagens und Installieren Sie Ihren aktuellen Router neu.

Schritt 2: Wenn dieser bestimmte Router verbunden ist, öffnen Sie ein Web-Handy und navigieren Sie zu 192.168.1.1. und geben Sie so Ihr Passwort für den Zugriff auf seinen Router ein (standardmäßig ist dieses Passwort normal “admin” und/oder Benutzerkennung ist definitiv leer). Navigieren Sie im Router und insbesondere zu diesem Verwaltung Überwachung und Zurücksetzen des Switches auf Werkseinstellungen und Wartung Router mit Reset.

Schritt 3: Kehren Sie zur Energiekonfigurationsseite zurück und wählen Sie, wie Sie vielleicht sehen, PPPoE. Melden Sie sich an und geben Sie einfach Ihre Benutzer-ID und Ihr Sicherheitskennwort für die digitale Teilnehmerleitung ein. Zeitzonenfunktion einstellen Klicken Sie zusätzlich auf Änderungen speichern.

Schritt 4: Richten Sie wie gewohnt die nun notwendige WLAN-Konfiguration und -Sicherheit ein. Ich würde gerne, wenn Sie möchten.

Versuchen Sie, sich mit einem soliden VPN zu verbinden.

Ausgabe:

Dieser Weg wurde an allen oben aufgeführten Geräten getestet und wir waren darauf eingestellt um ein bestimmtes Ergebnis zu kopieren und nur einschließlich Konfigurationen auszugeben.

linksys wrt54g Fehler 619 im virtuellen privaten Netzwerk

Verwandte Themen

Justin Wagner